Informationen zum Trainingsbetrieb im fussballKIDSclub

Liebe Eltern, Liebe KIDS des fussballKIDSclub,

die aktuelle Coronakrise schränkt unser Leben weiterhin ein sowie auch die Arbeit des fussballKIDSclub e.V.

Nach heutiger Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Potsdam Mittelmark, ob wir unser Trainingsbetrieb wieder aufnehmen dürfen, wurden wir wie folgt unterrichtet.

Da die Kontaktbeschränkung bis zum 05. Juni 2020 besteht, darf der fussballKIDSclub e.V. KEIN Hol & Bringeservice durchführen. Training darf dagegen unter freiem Himmel, in kleinen Gruppen und Kontaktlos mit großen Hygiene & Trainingsauflagen wieder stattfinden.

Die Kinder müssen zur Trainingsstätte gebracht und wieder abgeholt werden.

Das Training darf nur stattfinden, wenn auf die Kontaktlose Abstandsreglung von 1,5 m eingehalten wird. Da unser Training im fussballKIDSclub mit vielen Fangspielen und Kontakten stattfindet, wird es schwierig diese Auflagen im Trainingsprozess mit KIDS ab dem alter von drei Jahren zu erfüllen.

Derzeit sind auch die Fussballcamp´s wegen der Kontaktbeschränkung weiterhin verboten.

Somit müssen wir den 05.Juni 2020 abwarten was die Regierung für neue Regeln rausbringt.

Für eventuelle Fragen stehe ich, Dennie Rufflett, für euch unter 0172/4445914  gerne zur Verfügung.

Ich hoffe das wir uns bald wieder sehen und mit euch trainieren dürfen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Dennie Rufflett

fussballKIDSclub möchte sich bei allen bisherigen Spendern bedanken

Die Coronakrise hat den fussballKIDSclub e.V. in eine sehr brenzliche Situation gebracht. Mit der behördlichen Kita & Schulschließung steht der Trainingsbetrieb im fussballKIDSclub zur Zeit komplett still. Der Verein zählt aktuell 370 begeisterte KIDS die im fussballKIDSclub dem runden Leder hinterher jagen.

Um das erfolgreiche Projekt weiterführen zu können, sucht der Verein jetzt nach Unterstützung. Mit einem Solidarshirt zum 15jährigen Bestehen möchte der fussballKIDSclub Spender gewinnen. Jeder der den fussballKIDSclub unterstützt, wird auf dem Solidarshirt verewigt.

Nach nur sieben Tagen ist die Unterstützung riesig. Wir sind echt begeistert, wieviele Menschen uns in dieser schwierigen Zeit den Rücken stärken. DANKE DANKE DANKE!

Alle Spender im Überblick:

Daniela Donepp
Elias Knobloch
Andy Knobloch
Ilka Knobloch
Jenny Fischer
Kay, Daniela, Philipp & Hannes Depta
Paul Smolorz
Doreen & Christian Rauhut
Lennox Dräger
Luca Heinicke
Paul Lucke
es energy service GmbH
Anika Augsten
Michael Baumgard
Rene Keip
Henry Smolorz
Dennis Walter
Tischlerei Bäker
André, Sabine, Lukas, Lenia Gallien
Marvin Schremser
Heiko Grunzig
Frank Schmidt/Marina Donner
Börgitzer Spedition GmbH
Birgit & Ingo Lorenz
Sarah Loreen Geyer
Liane & Roger Schmidtke
Harald Schremser
Jennifer Sprotte
Hannah Förster
Kevin Pohl
Louis Heidepriem
Familie Zehm
Bettina Willeke
Anne Paris
Katharina Müller
Udo Tschiersch
Petra Gruszczynski
Familie Hoyer
Thomas Boden (Union Berlin)
Günter & Ingrid Fillies
Christian Bresigke (Bresi Store)
Constantin Hemstedt
Jürgen & Helga Vaupel
Finn Hoffmann
Marten Hoffmann
Burkhardt Engelmann
Nicole & Mark Riedemann
Familie Barabas
Maik Schellhase
Sam Donepp
Uwe & Ilona Fohgrub
Denise Vaupel
Conny, Karsten & Nico Gröbe
Lukas Kronenberg
Christin Jahn
Ferdinand Fünfstück
Michaela Meitzner(Familie Meitzner)
Denny Müller
Felix Kalkbrenner
Andreas Jugel
Janine Jordan
Elias Jugel
Emil Böhnel
Lars Neugebauer
Justin Mählhahn
Helen Böttcher
Patrick Pape
Max Schöler
Nicole Paulini
Nils Korte
René Albrecht
Marilyn Barnau
Carl Leske
Uwe Leske
Moritz May
Ani May-Leske
Max Leske
Nicole Müller
Christiane Letz
Thomas Letz
Finn Reppenhagen
Corinna Reppenhagen
Heiko Reppenhagen
Christian Liere (Feuer & Design)
Bernd Liere (Feuer & Design)
Frank Schmidt (Fortuna Babelsberg)
Oliver Giese (Schach)
Klaus Peter & Ina Eichstädt
Maria Altepost
Bettina Schulze Arndt
Sabine Hoffmann
Reiner Hoffmann
Reinhard Leske
Doris Leske
Amara Schütz
Fabricio P.
Daniela Tempel
Jörg Tempel
Sektion Volleyball FC Deetz
Heinz Albrecht
Sigrid Albrecht
Förderverein für Sport und Kultur e.V. Bismark
Detlef Schülke
Ralf Binder
Louis Rabe
Katrin Schröder
Günter & Ingrid Mählhahn
Anke Scheinpflug
Leonie Mohr
Angelique Eggert
Steinke Anlagentechnik Inh. Andreas Both Biendorf/OT Jörnstorf
Alyne Buschak
Jette Buschak
Katharina Reich (Emil Reich)
Famiele Krieg/Pfäfflin
Sebastian Müller
Constantin Stoy
Anne Dressler
Jonathan Benad
Post Apotheke Falkensee
TRP Bau GmbH

Spendenkonto

MBS POTSDAM

Zahlungsempfänger: fussballKIDSclub e.V.

IBAN: DE98 160 50000 3627 003100

Verwendungszweck: Spende Coronakrise

(Spendenbeleg wird ausgestellt)

Wir bedanken uns schon jetzt bei allen Unterstützern für die sehr große Unterstützung…..

Euer Team des fussballKIDSclub e.V.

#Nachbarschaftshilfe#

Uns erreicht derzeit eine große Solidarität für unseren Verein. Das wollen wir gern zurückgeben.
Ihr braucht Hilfe beim Einkaufen, dem Weg zur Apotheke oder seid in Quarantäne?
Dann meldet Euch einfach bei uns, wir unterstützen euch.

Für Fragen steht Dennie Rufflett unter 0172/4445914 sehr gerne zur Verfügung.

fussballKIDSclub benötigt HILFE

Die Coronakrise hat den fussballKIDSclub e.V. in eine sehr brenzliche Situation gebracht. Mit der behördlichen Kita & Schulschließung steht der Trainingsbetrieb im fussballKIDSclub zur Zeit komplett still. Der Verein zählt aktuell 370 begeisterte KIDS die im fussballKIDSclub dem runden Leder hinterher jagen.
Um das erfolgreiche Projekt weiterführen zu können, sucht der Verein jetzt nach Unterstützung. Mit einem Solidarshirt zum 15jährigen bestehen möchte der fussballKIDSclub Spender gewinnen. Jeder der den fussballKIDSclub unterstützt, wird auf dem Solidarshirt verewigt.

Spendenkonto
MBS POTSDAM
IBAN: DE98 160 50000 3627 003100
Verwendungszweck: Spende Coronakrise
(Spendenbeleg wird ausgestellt)

Wir bedanken uns schon jetzt bei allen Unterstützern….

Euer Team des fussballKIDSclub e.V

Wichtige Hinweise zu aktuellen Situation

Liebe Eltern,

zunehmend erreichen uns Anfragen, wie es mit dem Training im Kidsclub weitergehen wird und wie wir insbesondere mit den Beiträgen verfahren.

Aktuell verfolgen auch wir mit Sorge die rasanten Entwicklungen der Coronakrise. In den diversen Pressemitteilungen (lokal, regional) ist es uns als Sportverein untersagt worden, sowohl staatliche als auch private Sportanlagen zu nutzen sowie grundsätzlich sportliche Aktivitäten anzubieten, so gern wir das auch wollen.

Bitte habt Verständnis, dass wir auch im April die monatlichen Beiträge trotz des Trainingsausfalls abbuchen werden. Wir tragen auch als Arbeitgeber Verantwortung für unsere Mitarbeiter, deren Existenz ohne diese Beiträge sonst gefährdet ist. Auch wir können derzeit nicht abschätzen, wie lange diese Krise andauern wird und hoffen, dass wir nach den Osterferien wie gewohnt ins Training starten können.

Derzeit prüfen wir intern, wie wir die Trainingsausfälle kompensieren können. Zu gegebener Zeit werden wir euch darüber informieren.

(Erst letzte Woche konnten wir den 15.Geburtstag vom Kidsclub feiern und hoffen, dass es nicht der letzte Geburtstag war.)

Im Sinne eurer Kinder bauen wir auf eure Unterstützung und Treue in der für alle schwierigen Zeit.

Wir stehen euch wie gewohnt für Fragen zur Verfügung stehen.

Bei Rückfragen steht euch Dennie Rufflett unter 0172/4445914 sehr gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen

Euer Team vom fussballKIDSclub e.V.

Aktueller Sachstand in Bezug auf die Corona-Pandemie

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Großeltern,

Als Sportverein und Arbeitgeber tragen auch wir eine große Verantwortung für unsere Mitglieder und Angestellten des fussballKIDSclubs. Die Gesundheit aller hat auch für uns in diesen Tagen oberste Priorität!

Leider sehen wir uns aufgrund der aktuellen Entwicklungen (Schließungen aller Kita´s und Schulen ‪ab Mittwoch, den 18.03.2020‬) gezwungen unser Sportangebot ab den 18.03.2020 bis zu den Osterferien einzustellen.
Schweren Herzens müssen wir auch unser geplantes Ostercamp ‪vom 14.04. bis 17.04.2020‬ absagen da unsere Gemeinde Groß Kreutz vom 16.03. bis zum 19.04.2020 alle öffentlichen Veranstaltungen wegen der Eindämmung des Coronavirus verboten hat.

Die Pressemitteilung der Gemeinde Groß Kreutz:

https://www.gross-kreutz.de/news/960-pressemitteilung-zur-verhinderung-der-ausbreitung-des-coronavirus-covid-19.html

Wir bitten insbesondere euch liebe Eltern, um Verständnis und Unterstützung in dieser schwierigen Situation!

Aktuelle Informationen zur weiteren Entwicklung findet ihr wie gewohnt auf Facebook fussballKIDSclub oder auf der Webseite www.fussballkidsclub.de

Bis dahin wünschen wir euch vor allem Gesundheit und hoffen auf eure Treue.

Euer fussballKIDSclub – Team

fussballKIDSclub feiert sein 15jähriges bestehen

Genau am 05.03.2005, also vor 15 Jahren haben Bojan Jordanov, Rumen Jordanov und Dennie Rufflett es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder ab 3 Jahren für den Sport, speziell den Fußball, zu begeistern und gründeten den fussballKIDSclub.

“In der heutigen Zeit, wo viele Kinder unter Bewegungsarmut leiden und sich zum Teil ungesund ernähren, ist sportliche Betätigung eine gute Alternative, auch um frühzeitigen gesundheitlichen Schäden vorzubeugen. Darum haben wir im März 2005 den fussballKIDSclub gegründet. Wir erleben täglich, dass gerade Kinder, die anfangs eher unsportlich und träge waren mit ganz besonderem Eifer im Training dabei sind. Genauso wichtig ist es, dass die Kinder fair miteinander umgehen und ein Zusammengehörigkeitsgefühl entwickeln. Das war schon nach wenigen Wochen zu beobachten, ebenso Fortschritte in den koordinativen und motorischen Bewegungsabläufen, die ja gerade den Schulanfängern zum Teil Probleme bereiten. Die eigenen Bewegungen auf den Lauf des Balls abzustimmen – das erfordert Körper -und Ballkontrolle.

Bei uns werden auch Talente gesichtet und speziell gefördert. Dadurch, dass in kleinen Gruppen trainiert wird, können gerade auch im technischen Bereich anfängliche Fehler korrigiert werden und so gute Grundlagen für den Vereins- und Schulsport gelegt werden.

Letztlich macht es einfach Freude zu sehen, wie die Kinder mit Feuereifer bei der Sache sind, Spaß bei sportlicher Betätigung – natürlich besonders mit dem Ball – haben und gemeinsam kämpfen, sich freuen und akzeptieren.

Bei den Kleinsten geht es nicht um Punkte, Sieg oder Niederlage. Unsere Jüngsten, ob Mädchen oder Jungen, sollen spielerisch an die Materie Fußball herangeführt werden, für sie gilt nur eins:
Spaß an der Bewegung mit anderen Kindern.”

Dieses Projekt begann damals in der Stadt Brandenburg mit acht KIDS aus der KITA Klecks. In den folgenden 15 Jahren hat sich dieses Projekt enorm entwickelt und kooperiert mit 25 Partnerkitas. Aktuell trainiert der fussballKIDSclub in den Orten Brandenburg, Ketzin, Glindow, Werder, Groß Kreutz, Grebs, Töplitz, Schenkenberg und Deetz. Einmal wöchentlich werden über 360 KIDS auf spielerischer Art an den Fussball herangeführt.

In den Ferien organsiert der fussballKIDSclub auf der Sportanlage des FC Deetz sehr erlebnisreiche Fussballcamps. Über 300 Kids sind jährlich bei den Fussballcamps in Deetz dabei.

Ein Erfolgsprojekt nahm seinen Lauf…….

Das 15jährige bestehen wird natürlich kräftig gefeiert. Am Samstag, den 07.03.2020 läd der fussballKIDSclub und sein Team, ab 17.00 Uhr in das Deetzer Sporthaus zu einem Geburtstagsempfang ein.

Und am Samstag, den 23.05.2020 wird dann mit der 11. KITA WM im Deetzer Parkstadion richtig gefeiert. Unsere Besuchern können sich auf ein KITA Turnier mit über 100 KITA Kids, Kinderschminken, Ponyreiten, Bobby Car Rennen, Hüpfburgen, Maskottchen “Benno & Brian The Lion von Bayer Leverkusen, Kinderdisco und zum Abend Tanz für Jung und Alt mit Dj Tiwi freuen.

Das Team des fussballKIDSclub freut sich auf viele Geburtstagsgäste….

Mit sportlichen Grüßen  Dennie Rufflett

Fußballcamp „HATTRICK“ mit 51 KIDS gestartet

Fast pünktlich um 10.00 Uhr ist im Deetzer Parkstadion das zweite Sommerfussballcamp „HATTRICK“ mit 51 KIDS gestartet.

Am Freitag kommen dann weitere KIDS ins Camp und ab dann sind 62 KIDS im Deetzer Parkstadion. Nach der Eröffnung wurde natürlich erst mal ein Gruppenfoto gemacht.

Täglich finden zwei Trainingseinheiten statt und einzelne Wettbewerbe durchgeführt. Samstag findet der große Grillabend statt und Sonntag das Abschlussturnier…

Unsere Campteilnehmer werden wie folgt von sehr erfahrenen Trainern und Ex-Profis betreut.

Ex- Profi Marco Gebhardt, der einst bei 1860 München, Eintracht Frankfurt und beim 1.FC Union Berlin gespielt hat, Ex-Profi Dietmar Drabow, der beim FC Energie Cottbus und bei Blau Weiß 90 Berlin in der zweiten Bundesliga gespielt, Uwe Leske, Paul Smolorz, Armin Walter, Marvin Schremser, Michael Schuch und Dennie Rufflett.

Unterstützung bekommen die Trainer von Mentoren wie, Maximilian Brehorst, Yannick Albrecht, Moritz May, Nico Zimmermann, Sebastian Augsten und Justin Lorenz die im Trainingsprozess helfen.

Um das Fussballcamp unterstützen hinter den Kulissen, Jana Marquardt, Ferdinand Fünfstück, Norbert Schulze, Patricia Patty Harz, Simona Harz, Steffi Schröter, Bernd Paul, Frank Grützmacher, Rene Albrecht, Michaela Rufflett und Angela Förster..

KITA WM AM SAMSTAG AB 10.00 UHR – SEI DABEI!

Es lohnt sich nicht erst um 15.00 Uhr ins Deetzer Parkstadion am Samstag zu kommen, denn ab 10.00 Uhr läuft bereits unsere traditionelle KITA WM und wir beantworten die Frage “WER WIRD KITA WELTMEISTER 2019?”.

Bei uns im Deetzer Parkstadion gibt es die torreichste WM, denn in der Regel fallen über 300 Tore, die von außen lautstark und voller Adrenalin bejubelt werden.

Wie bei einer richtigen WM werden die Kinder einem WM Land zu geordnet und versuchen dann in ihrem Nationaltrikot und für ihr WM Land den Titel zu holen. Und so fühlt man sich dann wie Ronaldo im Portugal-Trikot oder Griezmann im Trikot von Frankreich und träumt als noch kleiner Mini-Kicker von der Fussballkarriere….und wenn es auch die kleinsten Kicker sind – beim Torjubel haben Sie den ganzen Großen schon zugeschaut.

Es ist auf jedenfalls eine Riesengaudi und jedes Jahr ein kleiner “Fussballkarneval”, besonders wenn die Kinder zwischendurch beim Kinderschminken waren 🙂

Also ab 10.00 Uhr öffnen die Tore im Deetzer Parkstadion….wir freuen uns wie Bolle auf euch und die kleinen KIDS….Ebenfalls dabei wieder der Akkuschraubercup, Hüpfburg, Tombola und viele andere tolle Dinge zur Abwechslung und Unterhaltung.

Wer bis dahin nicht aushalten kann, anbei einige Impressionen vom letzten Jahr.

OSTERCAMP 2019 mit neuem Rekord beim FC Deetz gestartet

Web

Pünktlich um 10 Uhr wurde im Deetzer Parkstadion die Campsaison 2019 mit dem OSTERCAMP beim FC Deetz gestartet und das mit einem neuen Rekord.
Sage und schreibe 77 KIDS aus den Vereinen wie den FC Stahl Brandenburg, VFL Nauen, SG Töplitz, BSC Süd 05, FSV Groß Kreutz, FSV Eintracht Glindow, FC Deetz und dem fussballKIDSclub werden bis Freitag rund um den Fussball von Trainern wie Ex-Profi Dietmar Drabow, Ex-Profi Marco Gebhardt (Eintracht Frankfurt), Armin Walter, Uwe Leske, Paul Smolorz, Michael Schuch, Marvin Schremser und Dennie Rufflett betreut.
Täglich finden zwei Trainingseinheiten und verschiedene Wettbewerbe statt.
Unsere Trainer werden unterstützt von Mentoren wie Sebastian Augsten, Yannick Albrecht, Maximilian Brehorst, Celine Reimer und Florian Hermann.
Hinter den Kulissen betreuen Helfer wie, Norbert Schulze, Michaela Rufflett, Jana Marquardt, Mareen Reimer, Ferdinand Fünfstück, Patricia Harz, Simona Harz, Bernd Paul, Frank Grützmacher und Steffi Schrödter das Ostercamp.